>bildung >kultur >verwaltung

Rathaus Linden

Umbau zum Bildungszentrum

Das Lindener Rathaus (1899 erbaut / 1943 teilzerstört / 1951 Wiederaufbau) bietet nach der Sanierung und dem Umbau Platz für eine Vielzahl von Nutzungen: die VHS mit Lernzentrum, die Stadtbibliothek Linden, das Bürgeramt und den Kommunalen Sozialdienst. Die Öffnung der Fassade unterstreicht die Bedeutung als offenes Haus. Das Foyer bildet eine Einheit mit dem neu gestalteten Innenhof und ist gleichzeitig das vielfältig nutzbare Zentrum des Gebäudes.

  • Standort: Hannover-Linden
  • Bauherr: Landeshauptstadt Hannover
  • Baubeginn: 2011
  • Fertigstellung: 2014
  • LPH: 1-9
  • Gesamtbaukosten: 10,9 Mio. €

Gästehaus der Landesregierung

Sanierung

Geburtshaus Werner von Siemens

Sanierung und Umbau

Schloss Wolfsburg

Fassadensanierung

Hannover Congress Centrum

Sanierung Kuppelumgang

Hannover Congress Centrum

Sanierung Fassade

Hannover Congress Centrum

Schwerpunktrenovierung Kuppelsaal

Rathaus Linden

Umbau zum Bildungszentrum

Wirtschafts- und Betreuungsgebäude

Neubau

Orangerie Herrenhausen Hannover

Umbau zur Versammlungsstätte

Leibniz Universität Hannover

Sanierung des Kali-Chemie-Hörsaals

Wirtschaftsgebäude

Instandsetzung - energ. Sanierung

Matthäuskirche Hannover

Erweiterung zum Gemeindezentrum

Funktionsgebäude

Neubau

Schulzentrum Stöcken

Sanierung und Erweiterung

Oberlandesgericht Celle

Erneuerung des Plenarsaals

Mahnmal Aegidienkirche Hannover

Sanierung

Kloster Schinna

Sanierung

Wilhelm-Raabe-Schule

Umbau